Skip to main content

Fragen? Sie erreichen uns telefonisch unter +49(0)30-8 321 76 66

FAQs - häufig gestellte Fragen

Grund: Die Schnelllösetaste löst innerhalb des Dusch-WCs einen Mechanismus aus, welcher das Auslassventil betätigt. Ist das Dusch-WC nicht korrekt aufgeschoben, läuft das Wasser in das Dusch WC, in den Tank und über das Auslassventil direkt neben dem Duscharm in die Keramik.

Lösung 1: Schieben Sie das Dusch-WC soweit auf die Grundplatte des Geräts, bis Sie es einrasten hören.

Lösung 2: In seltenen Fällen kann es dazu kommen, dass die Lösetaste klemmt. In diesem Fall können Sie die Lösetaste vorsichtig nach aussen ziehen bis das Auslassventil schließt.

Grund: das Dusch-WC ist nicht korrekt initialisiert (E300).

Lösung: initialisieren Sie das Gerät. Drücken Sie dazu erst die Stoptaste und anschließend die danebenliegende Reinigungstaste

Grund: Die Sitzbelegeungssensoren unserer Dusch-WCs sind sehr sensibel eingestellt, damit die Duschfunktionen nicht vorzeitig abbrechen. Dies ist ein Qualitätsmerkmal und vollkommen normal.

Grund: es befindet sich zu wenig Wasser in Ihrem System. Der Grund dafür ist i.d.R. eine Verkalkung.

Lösung: entkalken Sie das Gerät oder nutzen Sie den WACOR Entkalkungs- und Wartungsservice.

Die MEWATEC Komplettanlagen wie das EasyUp oder das Memphis sind DVGW/ EN1717 Kategorie 5 konform.

Eine Kontaminierung von Trinkwasser durch den Rückfluss von verunreinigtem Wasser ist durch ein System mit freiem Auslauf nicht möglich.

Ein freier Auslauf/ungehinderter freier Auslauf (AA) ist durch den Einsatz zweier, höhenunterschiedlicher Tanks, die durch einen AirGap getrennt sind, gestaltet.

Ob die Verwendung eines Kalkschutzfilters zu empfehlen ist, hängt von Ihrer lokalen Wasserhärte ab.

Die Wasserhärte können Sie bei Ihrem Trinkwasserversorger erfragen. Sollten Sie keine Informationen bezüglich Ihrer Wasserhärte haben, können Sie folgende Karte als Richtlinie verwenden:

 

Nicht zwingend. Je nach Modell und Energiesparmodus wird das Wasser erst aufgeheizt, wenn Sie sich setzen. Gleiches gilt für die Sitztemperatur.

Bis zu einem Körpergewicht von 160 kg kann das Dusch-WC bedenkenlos genutzt werden.

Die elektronischen Dusch-WCs verfügen über eine Wasserpumpe. Die nichtelektronischen Dusch-WCs werden ausschließlich mit dem Wasserleitungsdruck betrieben.

Wir garantieren unseren Kunden eine Ersatzteilverfügbarkeit von 10 Jahren.

Sie erhalten bei uns 3 Jahre Gerätegarantie, beginnend ab dem Tag des Kaufes eines MEWATEC Dusch-WCs.

Ja. Sie erhalten bei uns eine Keramikgarantie von 15 Jahren auf eine Keramik einer MEWATEC Komplettanlage.

Keramiken sind sehr unterschiedlich. Bitte überprüfen Sie Ihre Keramik auf die angegebenen Maße in der Passformskizze des jeweiligen Gerätes. Diese finden Sie bequem in unserem Downloadbereich.

Sie können alle MEWATEC Produkte auf www.wacor.de und den gängigen Plattformen erwerben.

Ihre Frage war nicht dabei? Stellen Sie uns einfach Ihre Frage über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns gerne persönlich unter +49(0)30-8 321 76 66 an.